Musik an der Johanneskirche in Heidelberg-Neuenheim
  aktuell Termine Rückblick Projekte Anreise Service Benutzungsbedingungen Impressum Datenschutz

Rückblick

Kirchenjahr 2017 Kirchenjahr 2018
Kirchenjahr 2019

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN !

Freitag, 25. 9. 2020
Johanneskirche
Haus der Johannesgemeinde
Das Konzert
"Und doch ist einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält."
ist auf 2021 verschoben !

Samstag, 19. 9. 2020
Dreieinigkeitskirche Eschweiler
19 Uhr Orgelkonzert 
"Zauber der französischen Orgelsymphonik" 

Beate Rux-Voss, Orgel

Sonntag, 13. 9. 2020
Evangelische Stadtkirche Schriesheim
19.30 Uhr Orgelkonzert
"Zauber der französischen Orgelsymphonik" 

Beate Rux-Voss, Orgel

Sonntag, 30. 8. 2020
Johanneskirche
10 Uhr Gottesdienst
mit Werken für Violoncello und Orgel u.a. von
Werke von J. S. Bach, G. Fr. Händel und A. Vivaldi 
Cornelius Reinsberg, Violoncello 
Beate Rux-Voss, Orgel
Prof. Dr. Rainer Albertz
10.45-11.45 Uhr, vor dem Gemeindehaus
Klingender Kirchenkaffee
Werke für Violoncello und Klavier u.a. von 
J. S. Bach, G. Fr. Händel und A. Vivaldi 
Cornelius Reinsberg, Violoncello;
Beate Rux-Voss, Klavier



Mittwoch, 26. 8. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	„Musik und Literatur“
„Brasilien"
Oscar Lorenzo Fernandez: Reverie (Träumerei)                  
(1897-1948)
Begrüßung und Lesung:
Paul Coelho: Die heilige Stunde der Dämmerung             

O. L. Fernandez:
- Suite Brasiliera
     I. Velha Modinha (altes Lied)  
    II. Suave Acalanto (süßes Schlaflied)
   III. Saudosa Seresta 
- Preludio Fantastico  
                                                      
Heitor Villa-Lobos: Tristorosa                                    
(1887-1959)

Lesung: Paul Coelho: Wo wohnt Gott?

Ernesto Nazareth: Confidencias                       
(1863-1934)  Duvidoso - Escovado                        
Gedanken zu Orpheus (Jobim)

Antonio Carlos Jobim: - Coffee delight – Mojave 
(1927-1994)         

Lesung: Paul Coelho: Glauben und Gebet

A. C. Jobim:  Sue Ann

Beate Rux-Voss, Klavier
Bettina Wunsch, Lesung
Eintritt frei, Spende erbeten!

Mittwoch, 19. 8. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	„Musik und Literatur“
„Polen"
Beate Rux-Voss, Klavier
Prof. Dr. Rainer Albertz, Texte
Eintritt frei, Spende erbeten!

Sonntag, 16. 8. 2020
Johanneskirche
10 Uhr Gottesdienst
mit Werken für Oboe und Orgel u.a. von Georg Philipp Telemann
Adelheid Duhm, Liturgin

Andreas Vogel, Oboe
Beate Rux-Voss, Orgel
10.45-11.45 Uhr, vor dem Gemeindehaus
Klingender Kirchenkaffee
Werke für Oboe und Klavier u.a. von Astor Piazzolla
Andreas Vogel, Oboe; Beate Rux-Voss, Klavier

Mittwoch, 12. 8. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	„Musik und Literatur“
„Korea"

Ana Cho, Klavier
Pfarrer Anselm Friederich, Texte

Mittwoch, 5. 8. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	„Musik und Literatur“ 
„Indonesien"
Klavierwerke u.a. von Jaya Suprana und Levi Gunardi, Mochtar Embut und Tri Sutji Kamal 

Felicity Hotasina, Klavier
Dr. Sandra Grande, Literatur

Mittwoch, 29. 7. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
musikalische Reise um die Welt
„Frankreich"
Beate Rux-Voss spielt Klavierwerke
u.a. von Maurice Ravel, Gabriel Piernè 
Frau Dr. Mursa, Vorsitzende des deutsch-französischen Kulturkreises liest aus: Victor Hugo in Heidelberg
Der Eintritt ist frei; Spende erbeten.


Mittwoch, 22. 7. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
musikalische Reise um die Welt
„Niederlande"
Klavierwerke von Jan Pieterszoon Sweelinck, 
Jacob Wilhelm Lustig , Wolfgang Amadeus Mozart
und Joseph Ascher
Beate Rux-Voss, Klavier
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann
Eintritt frei, Spende erbeten!








Sonntag, 19. 7. 2020
Johanneskirche
20 - 22.15 Uhr
Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk zur
„ Recreation des Gemüths“
Benefiz für die Kirchenmusik/Orgel
Beate Rux-Voss, Orgel
Eintritt frei, Spende erbeten!

Samstag, 18. 7. 2020
Johanneskirche
12 - 12.45 Uhr und 17 - 22.15 Uhr
Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk zur
„ Recreation des Gemüths“
Benefiz für die Kirchenmusik/Orgel
Beate Rux-Voss, Orgel

Freitag, 17. 7. 2020
Johanneskirche
12 - 12.45 Uhr und 17 - 22.15 Uhr
Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk zur
„ Recreation des Gemüths“
Benefiz für die Kirchenmusik/Orgel
Beate Rux-Voss, Orgel

Mittwoch, 15. 7. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
musikalische Reise um die Welt
„Finnland und Norwegen“
Klavierwerke von Oskar Merikanto, Leevi Madetoja,
Ilmari Hannikainen, Jean Sibelius, Erkki Melartin,
Heino Kaski, Toivo Kuula und Edvard Grieg.
Beate Rux-Voss, Klavier 
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann, liturgischer Rahmen.

Sonntag, 12. 7. 2020
Johanneskirche
12 - 12.45 Uhr und 17 - 22.15 Uhr
Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk zur
„ Recreation des Gemüths“
Benefiz für die Kirchenmusik/Orgel
Beate Rux-Voss, Orgel

Sonntag, 12. 7. 2020
Marktplatz Neuenheim wurde leider abgesagt!
10 Uhr: Marktplatzgottesdienst mit den Chören und Bläsern
Ökumenischer Chor
Collegium Aereum 
Pfarrer der Neuenheimer Ökumene

Samstag, 11. 7. 2020
Johanneskirche
12 - 12.45 Uhr und 17 - 22.15 Uhr
Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk zur
„ Recreation des Gemüths“
Benefiz für die Kirchenmusik/Orgel
Beate Rux-Voss, Orgel

Freitag, 10. 7. 2020
Johanneskirche
12 - 12.45 Uhr und 17 - 22.15 Uhr
Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk zur
„ Recreation des Gemüths“
Benefiz für die Kirchenmusik/Orgel
Beate Rux-Voss, Orgel

Mittwoch, 8. 7. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
musikalische Reise um die Welt
"Russland"
Klavierwerke von Sergei Rachmaninow, Michael Glinka,
Anatol Ljadow und Peter Tschaikowsky.
Beate Rux-Voss, Klavier

Sonntag, 5. 7. 2020
Johanneskirche / Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr: Claire de Lune
Vollmondwandelkonzert
Werke von Johann Sebastian Bach und 
Ludwig van Beethoven (Mondscheinsonate)

Jochen Steyer, Violine; 
Beate Rux-Voss, Tasteninstrumente

Sonntag, 5. 7. 2020
Johanneskirche
10 Uhr: Gottesdienst
Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy u.a.
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann
Lisa Rave, Sopran
Lara Frangart, Alt 
Ekkehard Winckler, Tenor
Johannes Baumeister, Bass
Beate Rux-Voss, Orgel

10.45 Uhr vor dem Gemeindehaus
(bei schlechtem Wetter im Gemeindehaus)
Klingendes Kirchenkaffee
Lisa Rave, Violine
Beate Rux-Voss, Klavier

Mittwoch, 1. 7. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
Unter der Motto „Musikalische Weltreise“ wird die Mittwochsreihe mit Italien fortgesetzt.
Beate Rux-Voss spielt Klavierwerke von Muzio Clementi, Enrico Bossi, Domenico Scarlatti. Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann macht den liturgischen Rahmen.
Der Eintritt ist frei; Spende erbeten.
Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften sind die Plätze begrenzt.
Wir empfehlen Ihnen eine Anmeldung unter 
beate.rux-voss@ekihd.de
Beate Rux-Voss, Klavier

Sonntag, 28. 6. 2020
Johanneskirche
10 Uhr: Gottesdienst
„Fürchte dich nicht“
Musik von Heinrich Schütz u.a.
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann
Jonatan Voss, Jona Steuerwald und Jona Reiser, Bass
Beate Rux-Voss, Orgel

10.45 Uhr vor dem Gemeindehaus
(bei schlechtem Wetter im Gemeindehaus)
Klingendes Kirchenkaffee
„Brass“
Jona Reiser und Lina Liebendörfer (Trompete)
Georg Bießecker und Jona Steuerwald (Posaune)


Mittwoch, 24. 6. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
Maurice Duruflè: „Missa cum jubilo“ und Orgelwerke aus der Suite
Duruflé war zunächst Schüler von Louis Vierne, der vor 150 Jahren geboren wurde.er studierte
am Pariser Conservatoire bei Charles Tournemire, Paul Dukas, Eugène Gigout. Ab 1929 war er
Organist an der Pariser Kirche St. Etienne-du Mont und bereiste Europa und Nordamerika als
Konzertorganist. 1943 wurde er Professor für Harmonielehre am Conservatoire. 1953 heiratete
Duruflé die Organistin Marie-Madeleine Chevalier, mit der er auch oft gemeinsam auftrat. Beide
erlitten am 29. Mai 1975 einen schweren Autounfall, der die Organistenkarriere der Duruflés
beendete. Die „Missa cum jubilo“ ist ursprünglich für Bariton, Männerchor und Orgel besetzt.
In Corona-Zeiten kommt uns die für Bariton und Orgel reduzierte Fassung entgegen.
Georg Gädker, Bariton
Beate Rux-Voss, Orgel
Träger des Johannesnamens: Hans-Jürgen Holzmann
Wegen begrenzter Platzwahl Anmeldung erbeten unter
beate.rux-voss@ekihd.de
Bei großer Nachfrage kann die Musik um 22 Uhr wiederholt werden
Beate Rux-Voss, Klavier

Sonntag, 21.6. 2020
Klingender Kirchenkaffee vor dem Gemeindehaus
ca. 10.45 Uhr
Zu Gast ist die renommierte Geigerin Barbara Mauch-Heinke

(Foto), Solistin und Konzertmeisterin des Neumeyer Consorts.
Auf dem Programm stehen virtuose Werke für Violine und Klavier: „Czardas“
von Vittorio Monti, Tango Jalousie von Jacob Gade, „Schön Rosmarin“ von
Fritz Kreisler, Scene de Ballet von Charles-August de Beriot und ein Satz aus
Josef Haydns Violinkonzert.
Klavier spielt Beate Rux-Voss
Eintritt frei; Spendenkästchen

Gottesdienst am Sonntag, 21.6.2020
Johanneskirche
10.00 Uhr
Musik von Johann Sebastian Bach: Arie und Duett aus der Bachkantate 137
„Lobe den Herren“; Georg Friedrich Händel: Arie aus „Messiah“
Caroline Huppert; Sopran und Jonatan Voss, Bass
Barbara Mauch-Heinke, Violine
Beate Rux-Voss, Orgel
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann

Mittwoch, 17. 6. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
musikalische Reise um die Welt
„Amerika“
Samuel Barber (1910-1981): Klaviersonate es-Moll
Beate Rux-Voss, Klavier
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann, Texte
Eintritt frei, Spende erbeten!

Mittwoch, 27. 5. 2020
Haus der Johannesgemeinde
20 Uhr:	Lieder ohne Worte -
musikalische Reise um die Welt
Beate Rux-Voss, Klavier
Eintritt frei, Spende erbeten!

Sonntag Kantate, 10. 5. 2020
Haus der Johannesgemeinde wurde leider abgesagt!
20 Uhr: JAZZ!
Tilman Jäger: Missa Pacis
(Flyer)
Archaisch, universell und völkerverbindend ist der lateinische Messtext. Für den deutschen evangelischen Kirchentag 2015 wurde der alte Text von Tilman Jäger unter dem Titel Missa Pacis zeitgemäß vertont. Eindrucksvolle Klänge, mystisch-meditative Stimmungen, lateinamerikanische Rhythmen, eingängige Melodien und ein „Dona nobis pacem“ zum Mitsingen verbinden sich in der Missa Pacis zu einem Ganzen.
Das Werk ist durchgängig tonal, bietet aber eine stilistische Bandbreite, die von klassischer Chorsinfonik bis zu rhythmisch geprägten Chorsätzen mit Einflüssen aus Gospel, Jazz und Pop reicht.
Camerata Vocale

Ekkehard Rössle, Saxophon


Fried Dähn, Cello


Tilman Jäger, Piano und Klangbaum


Jakob Jäger, Bass


Eckhard Stromer, Schlagzeug
Beate Rux-Voss, Leitung

Sonntag Kantate, 10. 5. 2020
Johanneskirche wurde leider abgesagt!
10 Uhr: Konfirmationsgottesdienst
Mitwirkung des Figuralchors
Beate Rux-Voss, Leitung und Orgel
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann

Sonntag Jubilate, 3. 5. 2020
Johanneskirche wurde leider abgesagt!
19 Uhr: „Jubilate!“ Österliche Abendmusik
Blechbläser, Vokalensemble und Orgel
Collegium Aereum und Coro johanni
Beate Rux-Voss, Orgel

Sonntag Jubilate, 3. 5. 2020
Johanneskirche wurde leider abgesagt!
10 Uhr: „Jubilate“ Gottesdienst mit Abendmahl
Johann Sebastian Bach: Motette „Lobet den Herrn“
Johannes Matthias Michel: „Jubilate“
Coro johanni
Beate Rux-Voss, Leitung

Sonntag Jubilate, 26. 4. 2020
online Gottesdienst
"Der gute Hirte". 
Gemeinschaftslied
Begrüßung und Segen: Pfarrerin Julia Nigmann (Matthäusgemeinde)
Liturgie und Predigt: Studierendenpfarrerin Jantine Nierop, Altstadtpfarrer Mirko Diepen und Klinikseelsorger Andreas Hasenkamp. 
Musik: Bezirkskantor Michael Braatz-Tempel und Sebastian Hübner. 
Erreichbar über den 
Youtube-Kanal von EkiHD



An Wasserfüssen Babylon

Aus tiefer Not schrei ich zu dir

Von Gott will ich nicht lassen

Wer nur den lieben Gott lässt walten

Schmücke dich, o liebe Seele

Ostern

Ostersonntag, 12. 4. 2020
Heiliggeistkirche
11 Uhr:	Festgottesdienst  wurde leider abgesagt!
Dietrich Buxtehude: Kantate „Erfreue dich, Erde“
Christian Friedrich Witt: Kantate „Und da der Sabbat vergangen war“
Chor der Johannesgemeinde; Instrumentalensemble
Kantate zum Mitsingen

Beate Rux-Voss, Orgel
Pfarrer Vincenzo Petracca

Ostersamstag, 11. 4. 2020
Haus der Johannesgemeinde  wurde leider abgesagt!

15 Uhr:	Chorprobe

Grablegung Jesu

Christus der Heiland

Allein Gott in der Höh

Karfreitag, 10. 4. 2020
Johanneskirche
10 Uhr:	Gottesdienst  wurde leider abgesagt!
Werke von Marin Marais
Johann Sebastian Bach
Georg Philipp Telemann
Michael Spengler, Viola da gamba; Beate Rux-Voss, Cembalo
Vokalensemble

Montag, 6. 4. 2020
Johanneskirche
20 Uhr: Orgelmusik zur Passion  wurde leider abgesagt!
Louis Vierne (1870-1937): 4. Orgelsymphonie g-Moll u.a.
Vokalensemble
Beate Rux-Voss, Orgel
Eintritt frei; Spende erbeten

Sonntag Laetare, 22. 3. 2020
Johanneskirche
10 Uhr: Gottesdienst  wurde leider abgesagt!
Sigfrid Karg-Elert: Der erste Psalm „Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen“
Christoph Mahla, Tenor
Beate Rux-Voss, Orgel
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann

Sonntag Okuli, 15. 3. 2020
Peterskirche
19 Uhr: ORATORIUM  wurde leider abgesagt!
Johann Sebastian Bach:   
Glaube – Liebe – Hoffnung

Unter diesem Titel Fabian Wöhrle ein Oratorium mit Musik aus 24 Bachkantaten zusammengestellt (Chören, Chorälen, Rezitativen, Arien). Es besteht aus 3 Teilen, die mit den drei auch als theologischen Tugenden bekannten Begriffen Glaube, Liebe und Hoffnung betitelt sind.
Der 1. Teil „Glaube” verklanglicht mit Bachscher Musik Luthers bahnbrechende theologische Erkenntnis, dass der Mensch zugleich Sünder und Gerechter ist.
Der 2. Teil „Liebe” greift die Allegorie der Liebe zwischen der glaubenden Seele und Christus dem Bräutigam auf.
Teil 3 wendet sich der Sterblichkeit des Menschen und der Hoffnung auf das ewige Leben zu. Abschluss des ganzen Oratoriums bilden Eingangschor, Duett und Choral zu „Wer nur den lieben Gott lässt walten”.

Heike Heilmann, Sopran; Lea Krüger, Alt; Kevin Gagnon, Bass
Figuralchor Heidelberg
Ludwigsburger Katharinenensemble
Beate Rux-Voss. Leitung

Sonntag Reminiscere, 8. 3. 2020
Haus der Johannesgemeinde
15 Uhr: Benefizkonzert
Kinder singen für die Herz-Stiftung Simbabwe          
„Bunte Vögel“




Lerchen-,Nachtigallen,-Teeniechor
Instrumentalisten; Sprecher
Beate Rux-Voss, Leitung

Freitag, 6. 3. 2020
Johanneskirche
18:30 Uhr: Offenes Chroprojekt für den Weltgebetstag
19.30 Uhr: Weltgebetstag der Frauen  

Simbabwe
Anschließend gemeinsames Beisammensein im Haus der Johanneskirche

Fassnachtsferien von
Samstag, 22. 2. bis Sonntag, 1. 3. 2020
Keine Proben!

Samstag, 22. 2. 2020
Haus der Johannesgemeinde
19 Uhr:	Bachs Hochzeitsmusik

Johann Sebastian Bach: Hochzeitskantate „O holder Tag, erwünschte Zeit“, BWV 210
Kaffeekantate „Schweigt stille, plaudert nicht“, BWV 211
Teile aus Konzert für Cembalo, zwei Blockflöten und Orchester F-Dur, BWV1057

In der Pause gibt es die Möglichkeit, ein Glas Sekt und/oder eine Badische Hochzeitssuppe zu  erwerben.

Regina Dahlen, Sopran; Fabio Freund; Julius Steyer, Bass
Capella Johanni:
Georg  Siebert, Barockoboe d‘amore und Blockflöte
Gabriele Hilsheimer, Flöten
Barbara Mauch Heinke, Jochen Steyer, Barockvioline
Marit Bustnes, Barockviola
Jutta Neuhaus, Barockcello
Jochen Steinmetz,  Violone
Beate Rux-Voss, Cembalo

Hochzeitspaare, die bis dahin im Jahr 2020 geheiratet haben oder im Jahr 2020 silberne oder goldene Hochzeit feiern: frei (Foto Urkunde)

Sonntag Sexagesimae, 16. 2. 2019
Haus der Johannesgemeinde
11:45 Uhr
Winter-Matinee

London – Barockmusik aus der englischen Metropole
Werke von Händel, Corelli, Babell, Barsanti und Paisible
Mathis Wolfer, Blockflöte
Beate Rux-Voss, Cembalo

Der junge Heidelberger Mathis Wolfer (geboren 2000 in Heidelberg) erhielt mit sechs Jahren seinen ersten Blockflötenunterricht an der Musik- & Singschule Heidelberg bei Agnes Kuen und Ute Scriba. Die Musikschule verlieh ihm drei Stipendien, bevor er 2018 in die Klasse von Prof. Agnes Dorwarth wechselte. Neben der Blockflöte spielt er auch Klavier und Cembalo und ist Mitglied im Landesjugendbarockorchester Baden-Württemberg. 
Mathis ist mehrfacher erster Preisträger des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert, bei dem er 2018 auch einen Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben zugesprochen bekam. Gemeinsam mit seinem Barockensemble „Ensemble Gorgonzola“ gewann er 2019 den ersten Preis sowie den Festivalpreis der Junior-Jury bei den „Open Recorder Days Amsterdam“.
Er besuchte Meister- und Kammermusikkurse bei Dorothee Oberlinger, Maurice Steger, Stefan Temmingh, Michael Form, Dan Laurin, Han Tol, Karel van Steenhoven, Jeremias Schwarzer, Tom Beets, Isabel Lehmann, Hille Perl, Karsten-Erik Ose, Daniele Caminiti, Agnes Dorwarth und Volkmar Lehmann.
Seit Oktober 2019 studiert Mathis an der Hochschule für Musik Freiburg bei Prof. Stefan Temmingh.


Letzer Sonntag nach Epiphanias, 2. 2. 2020
17 Uhr Johanneskirche
Venezianische Marienmotetten aus dem Umfeld von Claudio Monteverdi

Matthias Lucht, Alt; Jürgen Banholzer, Cembalo

Letzer Sonntag nach Epiphanias, 2. 2. 2020
10 Uhr Johanneskirche
Kantatengottesdienst

J. S. Bach: Kantate „Erfreute Zeit im neuen Bunde“, BWV 83
Alexandra Paulmichl, Alt
Sebsatian Hübner, Tenor
Eckard Abele, Bass
Capella johanni
Georg Lukas Köhler, Thorsten Hagedorn, Barockhorn
Barbara Mauch-Heinke, Barockvioline (Solo)
Jochen Steyer und Christine Rox, Barockvioline
Marit Bustnes, Barockviola; Jutta Neuhaus, Barockcello, 
Robert Sagasser, Violone; Julia Hess, Cembalo
Kantorei und Gäste

Beate Rux-Voss, Leitung und Orgel
Dekan i.R. Dr. Johannes Kühlewein





Montag, 27. 1. 2020
19.30 Uhr Johanneskirche
Andacht zum Gedenken an die Opfer des Holocaust
Orgelwerke von Louis Lewandowski und Moritz Deutsch
Beate Rux-Voss, Leitung
Pfarrer Prof. Dr. Klaus Müller

Sonntag, 19. 1. 2020
Haus der Johannesgemeinde
14 Uhr Musikalische Späßle
Junge Talente aus dem Kinderchor


Wir gratulieren Pauline Nickel ( 8) aus dem Nachtigall für die erfolgreiche Teilnahme bei "Jugend musiziert" in der Sparte Gesang! Sie hat von der Jury 24 Punkte bekommen. Besonders hat sich Beate Rux-Voss darüber gefreut, die sie unterrichtet. Weiter so!

Weihnachtsferien von
Freitag, 27. 12. 2019 bis Sonntag, 12. 1. 2020
Keine Proben!

Dienstag, Altjahrsabend, 31. 12. 2019
20 Uhr Johanneskirche
Musikalische Schlittenfahrt ins neue Jahr

Mit Werken für Trompete, Oboe und Orgel
David Tasa, Trompete
Andreas Vogel, Oboe
Beate Rux-Voss, Orgel

Dienstag, Altjahrsabend, 31. 12. 2019
17 Uhr Johanneskirche
Musik und Wort
Ökumenische Silvesterandacht mit Werken für Oboe und Orgel

Andreas Vogel, Oboe
Beate Rux-Voss, Orgel
Pfarrer der Ökumene Neuenheim

Donnerstag, 2. Weihnachtsfeiertag, 26. 12. 2019
10 Uhr Johanneskirche
„Nun lasset uns das Kindlein wiegen!“
Gemeinsamer Gottesdienst mit der Jakobuskirche

Dienstag, Heiligabend, 24. 12. 2019
22:30 Uhr Johanneskirche
Christmette
mit Musik für Blockflöte und Cembalo
Gabriele Hilsheimer, Flöte
Beate Rux-Voss, Cembalo
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann

Dienstag, Heiligabend, 24. 12. 2019
17:30 Uhr Johanneskirche
Christvesper
Teile aus Georg Friedrich Händel: Messiah
Kantorei und Gäste
Beate Rux-Voss, musikalische Leitung
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann

Dienstag, Heiligabend, 24. 12. 2019
15:45 Uhr Johanneskirche
Familiengottesdienst

KRIPPENSPIEL „DER WEITE WEG NACH BETHLEHEM“
Beate Rux-Voss, musikalische Leitung
Pfarrer Hans-Jürgen Holzmann

Samstag, 21. 12. 2019
Johanneskirche
20 Uhr: Musik zum Advent
Beate Rux-Voss, Orgel

Donnerstag, 19. 12. 2019
Johanneskirche
18.30 Uhr: Weihnachtsliedersingen, Freundeskreis Heidelberger Frühling

Montag, 16. 12. 2019
Haus der Johannesgemeinde
15:30 Uhr: Weihnachtsfeier mit der Geschichte “Der kleine Hirte und das Weihnachtswunder“ von Silke Schwarz zum Mitsingen

Spatzenchor

Samstag, 7. 12. 2019
Johanneskirche
20 Uhr: Adventsmusik
Elke Frickhöffer (Flöte)
Beate Rux-Voss (Cembalo)
Werke von Johann Christoph Altnikol, Carl Philippp Emanuel Bach u.a. 

Freitag, 22. 11. - Sonntag, 1. 12. 2019
HEIDELBERGER KIRCHENMUSIKTAGE

1. Advent, 1. 12. 2019
17 Uhr Peterskirche
Georg Friedrich Händel: Messiah

Magdalene Harer, Sopran
Alexandra Paulmichl, Alt
Sebastian Hübner, Tenor
Matthias Horn, Bass
Camerata Vocale
Figuralchor
Neumeyer Consort
Beate Rux-Voss, Leitung

1. Advent, 1. 12. 2019
16 Uhr Peterskirche
Händels Messiah
Eine feierliche Anteilnahme an Gottes großer Heilsgeschichte
Einführgungsvortrag von Prof. Dr. Rainer Albertz



 

 

Kantorat an der Johanneskirche, Lutherstraße 67, D-69123 Heidelberg-Neuenheim